Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Teilnahme an "KLASSE! WIR SINGEN" 2015

 

 

„KLASSE! WIR SINGEN“ 

 

 

 

 

Allgemeines

 

„KLASSE! WIR SINGEN“ ist eine Aktion, die das Singen von Kindern in Schule, Freizeit und Familie dauerhaft und nachhaltig fördert. In einer sechswöchigen Vorbereitungsphase lernen die Kinder in den Klassen gemeinsam einen abwechslungsreichen Liederkanon, aus dem sie auch außerhalb der Schule miteinander singen können. Den Abschluss bildet ein großes Liederfest.

 

 

 

 

Die Klassen 1c, 2c, 2e, 3c, 4, 4c, 5/6, 6 und 7 der Erich Kästner-Schule nahmen am 21.02.2015 an diesem Projekt teil. Nach der sechswöchigen Vorbereitungsphase fuhren alle Schülerinnen und Schüler der oben aufgeführten Klassen gemeinsam mit ihren Klassenlehrern im Reisebus nach Hannover.

In der TUI-Arena sangen sie gemeinsam mit sehr vielen anderen Kindern folgende Lieder:

„Klasse! Wir singen“,„Bist du fröhlich, dann mach mit und sing mit uns“, „Alle Vögel sind schon da“, „Bruder Jakob“, „Die Reise der Sonne“, „Hab ne Tante aus Marokko“, „Hey, Pippi Langstrumpf“, „I like the flowers“, „Im Land der Blaukarierten“, „Kein schöner Land in dieser Zeit“, „Meine Biber haben Fieber“, „Morning has broken“, „Nach dieser Erde wäre da keine“, „Der Mond ist aufgegangen“, „Wir werden immer größer“ und „Zwei kleine Wölfe“.

Nach dem Liederfest fuhren alle müde aber glücklich wieder zurück zur Erich Kästner-Schule.

 

 

 

Die Hinfahrt:                                                                                                        

Am Samstag (21.02.2015) trafen sich alle Schülerinnen und Schüler der neun Klassen mit ihren Klassenleitungen um 12:00 Uhr auf dem Schulhof der Erich Kästner-Schule.

Sie wurden auf zwei Reisebusse 

aufgeteilt.

Jeder trug ein weißes T-Shirt mit der Aufschrift „KLASSE! WIR SINGEN“.

 

 

 

 

 

 

 

Die Fahrt und die Ankunft in Hannover:

Die Busse fuhren gegen 12:20 Uhr los. Die Fahrt nach Hannover dauerte ca. 60 Minuten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um 13:45 Uhr sammelten sich alle Schülerinnen und Schüler vor dem Schülereingang auf der Expo Plaza.

 

Dort wurden alle Klassen von den „KLASSE! WIR SINGEN“-Hallenhelfern in Empfang genommen und gemeinsam an ihre Plätze gebracht. Die Halle war in zwei Teile aufgeteilt, im ersten Teil saßen die Kinder mit den Lehrerinnen und Lehrern und im zweitem Teil die Zuschauer, also die Eltern.

 

 

 

 

 

 

Das Liederfest:

Das Liederfest begann um 14:30 Uhr und dauerte 90 Minuten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fazit:

Über 80 Schülerinnen und Schüler, zwei Praktikanten, 11 Lehrkräfte und die Schulleiterin Frau Frerichs-Grusemann nahmen mit Freude an dem Liederfest teil und sangen gemeinsam mit ca. 6000 Kindern anderer Schulen die 16 einstudierten Lieder. Besonders schön fanden die Schülerinnen und Schüler die Lieder „Klasse! Wir singen“, „Hab ne Tante aus Marokko“ und „Zwei kleine Wölfe“.

                                                                              

                                  

 

 

 

 

Der Tag wird allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern positiv in Erinnerung bleiben!

 

Teilnahme an "KLASSE! WIR SINGEN" 2015